Die Wahlverwandtschaften - Johann Wolfgang von Goethe

Die Wahlverwandtschaften

Johann Wolfgang von Goethe

Book Summary

Eduard � �so nennen wir einen reichen Baron im besten Mannesalter� � und seine Jugendliebe Charlotte leben auf Eduards Landgut ganz fureinander. Mit dem Eintreffen von Eduards altem Freund Otto und Charlottes Pflegetochter Ottilie beginnt das Kraftespiel der �Wahlverwandtschaften�, das sich, den verschiedenen Charakteren entsprechend, unterschiedlich auswirkt. Wahrend Otto

Related books